MANUELLE THERAPIE

Unter Manueller Therapie versteht man die manuelle Mobilisation der Wirbelsäule und der Extremitäten ohne Impuls (keine Chiropraktik) zur Behandlung von Gelenkblockaden oder Gelenkfunktionsstörungen mit den entsprechenden muskulären, ligamentären und neuronalen Irritationen.